Realschule plus

Vorlesewettbewerb 2021

Am Montag, dem 13.12.21, fand der jährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.
Jede Klasse hatte bereits zwei Klassensieger/innen ermittelt, die nun um den Schulsieg kämpften. Es lasen folgende Schüler/innen: Murat Cakmak und Lokman Ajou aus der 6a, Lorena Gasi und Alejandro Mateo Monerris aus der 6b, Cynthia Bugge und Chiara Cosentino aus der 6c.
Aus den DaZ 6-Kursen (Deutsch als Zweitsprache) wetteiferten zwei Kinder um den ersten (Daz)-Platz: Lena Eksterowicz (6a) und Marigona Ademi (6c). Beide sind noch nicht einmal zwei Jahre in Deutschland und waren trotzdem schon bereit für den Wettbewerb!
In der ersten Runde mussten die Schüler/innen ein selbst ausgewähltes Buch vorstellen und eine Textstelle daraus vorlesen. Die zweite Runde stellte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor die Herausforderung, das Lesen eines unbekannten Textes möglichst flüssig und verständlich zu meistern.
Anschließend hatte die Jury die Aufgabe, nicht nur den/dieSchulsieger/in sowie den zweiten und dritten Platz zu ermitteln, sondern natürlich auch die DaZ-Leserinnen zu platzieren.
Die Jury bestand aus Frau Erlekampf (Schulleitung), Frau Widera (Förderverein), Herr Diehm (SV), Nermin Hasan Husin (Vorjahressiegerin) und Kai Servas (Schulsprecher).
Schulsiegerin wurde Cynthia Bugge, gefolgt von Lorena Gasi (2. Platz) und Chiara Cosentino (3. Platz). Bei den DaZ-Kindern belegte Marigona Ademi den 1. Platz. Die Jury betonte einhellig, dass es eine sehr schwierige Entscheidung gewesen sei, hätten doch alle Leserinnen und Leser ihr Bestes gegeben.
Wir gratulieren allen und wünschen Cynthia alles Gute für die nächste Herausforderung. Im Februar 2022 wird sie nämlich unsere Schule beim Regionalentscheid in Bad Neuenahr-Ahrweiler vertreten.
Neu in diesem Jahr war der Veranstaltungsort des Vorlesewettbewerbs. Er konnte nicht wie gewohnt in unsererSchule stattfinden, da wir durch die Flut alle größeren Räumlichkeiten verloren haben. Freundlicherweise stellte uns die Stadtverwaltung den bereits weihnachtlich geschmückten Ratssaal zu Verfügung, wofür uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken.
Wegen der gebotenen Corona-Maßnahmen durften leider nicht die gesamten 6.Klassen im Publikum sitzen. Doch die jeweiligen Klassensprecher/innen und Freundinnen und Freunde der Lesenden sorgten für genügend Unterstützung und Applaus.
Der Vorlesewettbewerb wurde von Frau Kretschmer organisiert und moderiert.

Text & Foto: Johanna Kretschmer

Aktuelles aus dem Schulleben

Große nachbarschaftliche Solidarität von Seiten der Sankt Thomas Realschule Plus aus Andernach

Die SchülerInnen der Sankt Thomas Realschule Plus haben durch eine Sponsorenwanderung über 11 Kilometer die stolze Summe von knapp 7 000 € für unsere hochwassergeschädigte Schule erwandert.Mit dieser tollen Summe im Gepäck besuchte uns in der Vorweihnachtszeit eine Delegation der [...]

06. Januar 2022

Nikolausbescherung der SV

Nikolaus Schülersprecher Kai Serwas und seine beiden Engelchen Gresa Bekteshi und Agnesa Rexhepi, alle aus der 10 a, haben dieses Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler aller Klassen mit Schokoladennikoläusen beschert. Sogar einen Außentermin nahm das Dreiergespann auf sich, d [...]

20. Dezember 2021

Vorlesewettbewerb 2021

Am Montag, dem 13.12.21, fand der jährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Jede Klasse hatte bereits zwei Klassensieger/innen ermittelt, die nun um den Schulsieg kämpften. Es lasen folgende Schüler/innen: Murat Cakmak und Lokman Ajou aus der 6a, Lorena Gasi und Alejandro [...]

19. Dezember 2021

Hoher Besuch an unserer Schule

Am 03.12.2021 besuchte Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Barbarossaschule Sinzig stellvertretend für alle flutgeschädigten Schulen des Ahrtals mit dem Ziel, sich einen persönlichen Eindruck von den Fortschritten der Baumaßnahmen nach der Flut im Juli zu verschaffen. Im persönl [...]

05. Dezember 2021

Schnelle Hilfe - Danke vom Förderverein Barbarossaschule Sinzig e.V.

Dank RS Computer und den Wirtschaftsjunioren konnte Frau Minning (Kassenwartin) und Frau Widera (Schriftführerin) bei der ehrenamtlichen Arbeit schnellstens und unkompliziert geholfen werden, denn diese Arbeit des Fördervereins hat sich durch die wunderbare Spendenbereitschaft Vi [...]

02. Dezember 2021

Unglaubliche Summe aus Spendenlauf der RS + Siedlungsschule Speyer für die RS+ Barbarossaschule Sinzig

Eine Delegation der RS + Siedlungsschule Speyer, bestehend aus den Schülersprecherinnen Bedriye Siyahturp und Dila Erdogan, ihrer SV- Lehrerin Frau Otto und der Konrektorin Frau Klodt, überbrachten persönlich einen Scheck an die Schulleitung der RS + Barbarossaschule Sinzig. Die [...]

21. November 2021
Barbarossaschule Sinzig · Dreifaltigkeitsweg 37b · 53489 Sinzig · 02642 994520 und für Fax bitte 02642 994524