Realschule plus

Welttag des Buches 2022

„Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten,
aus den Stuben, über die Sterne

Jean Paul (1763-1825), deutscher Dichter

 

Jedes Jahr am 23. April feiern wir den Welttag des Buches - ein Lesefest, das deutschlandweit mit einer Buchgutschein-Aktion für Viert- und Fünftklässler gefeiert wird. Die Schüler und Schülerinnen dürfen sich an diesem Tag ein Buch in der örtlichen Buchhandlung abholen.

Die Barbarossaschule in Sinzig nimmt seit vielen Jahren an dieser Aktion teil.

Auch alle Schüler und Schülerinnen unserer DaZ (Deutsch als Zweitsprache) - Gruppen wurden mit dem Buch beschenkt, egal welcher Klassenstufe sie angehören.

Das diesjährige Welttagbuch ist eine Abenteuergeschichte mit dem spannenden Titel „Iva, Samo und der geheime Hexensee“, geschrieben von Bettina Obrecht. Es ist als Comic-Roman mit vielen Illustrationen versehen. So soll es einerseits bisherige Leseverweigerer vom Handy oder Tablet weglocken, um Lesen als Vergnügen zu erfahren. Andererseits ermöglicht es Kindern mit geringen Deutschkenntnissen einen leichteren Einstieg in deutsche Lektüre.

Es ist bekannt, dass das regelmäßige Lesen von Büchern nicht nur die Rechtschreibung verbessert, sondern auch die Sprachfertigkeit. Darüber hinaus beflügelt es die Phantasie, was von unschätzbarem Wert für die geistige und emotionale Entwicklung des Kindes ist.

 

Wir freuen uns auf die bevorstehende Lektüre und danken der Buchhandlung LESEZEIT sehr herzlich für die geschenkte Literatur.

 

Text: Johanna Kretschmer
Fotos: Natacha Albrecht, Johanna Kretschmer

Hintergrundinformation:

„1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von zwei weltberühmten Dichtern, nämlich von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.“ (Quelle: https://www.welttag-des-buches.de)

Aktuelles aus dem Schulleben

You’re never too young to dream big

Die Friedensgruppe unserer Schule reagiert auf den russischen Angriff auf die Ukraine Hierzulande kennen die meisten Kinder und Jugendlichen Krieg nur aus den Geschichtsbüchern. Doch seit der Invasion Russlands in die Ukraine am 24. Februar gibt es plötzlich wieder Krieg in Euro [...]

27. Juli 2022

Von der Schule ins Betriebspraktikum

 ... und von dort vielleicht in den zukünftigen Traumberuf? (von: Sascha Groß, Klassenlehrer der 8b) Allseits bekannte Sprüche wie „Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“ oder „Du tust das nicht für mich, sondern für dich“ hat sicherlich jeder von euch schon das [...]

25. Juli 2022

Besuch in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Remagen

Kurz vor den Sommerferien besuchten 16 Jugendliche der Barbarossaschule im Rahmen ihres Unterrichts „Deutsch als Zweitsprache“ (DaZ) die Evangelische Öffentliche Bücherei in Remagen. Zusammen mit ihren Lehrerinnen Johanna Kretschmer und Natacha Albrecht hatte sich die Gruppe auf [...]

25. Juli 2022

Endlich wieder auf Klassenfahrt – der Rotary Club Tauberbischofsheim und Die Ahrche e.V. machten sie zu etwas ganz Besonderem

Manche Klassen trifft es hart – aber am Ende wird alles gut! Nachdem aufgrund der Pandemie die letzte geplante Klassenfahrt im Mai 2020 storniert werden musste und im Folgejahr wegen der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal nicht nachgeholt werden konnte, konnte die Abschlussklasse 9 [...]

19. Juli 2022

Allen Umständen zum Trotz: Gelungene Abschlussfeier der RS+ Sinzig

50 Schülerinnen und Schüler der Barbarossaschule Sinzig hatten am 13.07.2022 allen Grund zu feiern. Sie blicken mit ihren Abschlusszeugnissen in der Hand ab sofort erwartungsvoll in ihre Zukunft. Die Feierlichkeiten begannen mit einem von Schülern, Lehrern und Kirchenvertretern [...]

18. Juli 2022

Welttag des Buches 2022

„Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten,aus den Stuben, über die Sterne Jean Paul (1763-1825), deutscher Dichter   Jedes Jahr am 23. April feiern wir den Welttag des Buches - ein Lesefest, das deutschlandweit mit einer Buchgutschein-Aktion für Viert- und Fünftklässl [...]

02. Juni 2022
Barbarossaschule Sinzig · Werner-Lücke-Straße 1 · 53489 Sinzig · 02642 994520 und für Fax bitte 02642 994524