Über uns

Freiwilliges Soziales Jahr

Ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Barbarossaschule, Realschule plus, Sinzig

Junge engagierte Menschen zwischen 16 und 26 Jahren können sich an der Barbarossaschule Sinzig für ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben.

Für ein Jahr arbeiten die Freiwilligen an einer Ganztagsschule mit, unterstützen die Lehrerinnen im Unterricht und bei der Aufsicht, betreuen die Kinder beim Mittagessen oder bei den Hausaufgaben, begleiten das Nachmittagsangebot und können gegebenenfalls sogar eine eigene AG anbieten. Auch die Mitarbeit in der Verwaltung, technische Aufgaben oder die Unterstützung des Hausmeisters können die vielfältigen Tätigkeitsfelder ergänzen.

Dabei ist es egal, ob man einfach Lust hat, etwas Sinnvolles zu tun, ob man ein Lehramtsstudium, einen anderen pädagogischen Beruf anstrebt oder das FSJ als tolle Möglichkeit sieht, das Berufsleben kennenzulernen und sich im pädagogischen Feld zu testen.

Als Freiwilliger erhält man ein monatliches Taschengeld in Höhe von 330 € zzgl. 50 € für Verpflegung, ist sozialversichert und nimmt an insgesamt 25 Bildungstagen teil, in denen notwendiges Wissen und Kompetenzen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vermittelt werden.

Interessierte informieren und bewerben sich über das Kulturbüro Rheinland-Pfalz – Träger des FSJ – unter www.fsj-ganztagsschule.de oder direkt bei der Barbarossaschule, Realschule plus, Sinzig unter info@barbarossaschule-sinzig.de.

 

Unsere diesjährigen FSJler – Steckbriefe

Name: Jan Berzen Kira Mostert
Alter: 18 18
Hobbys: Zeichnen, Sport Tanzen
Warum FSJ? Anerkennung Fachabi,Interesse, Erfahrung, neue Erfahrungen,Interesse
Aufgaben: Betreuung der SchülerInnen, Mittagessen „organisieren“, Hausmeister helfen, im Verwaltungsbereich helfen, Unterrichtsbegleitung, Notbetreuung
Danach Ausbildung Ausbildung

 

Aktuelles aus dem Schulleben

Unglaubliche Summe aus Spendenlauf der RS + Siedlungsschule Speyer für die RS+ Barbarossaschule Sinzig

Eine Delegation der RS + Siedlungsschule Speyer, bestehend aus den Schülersprecherinnen Bedriye Siyahturp und Dila Erdogan, ihrer SV- Lehrerin Frau Otto und der Konrektorin Frau Klodt, überbrachten persönlich einen Scheck an die Schulleitung der RS + Barbarossaschule Sinzig. Die [...]

21. November 2021

Martinsweckenausgabe durch HoT-Mitarbeiter (Haus der offenen Tür Sinzig) in den 5er Klassen

Pünktlich zu Sankt Martin bekamen die fünften Klassen Besuch von Mitarbeitern des HoT Sinzig. Diese hatten gespendete Weckmänner für jeden Fünftklässler im Gepäck. Nachdem ein Schüler die Geschichte des Sankt Martins in Kurzform erzählen konnte, nahmen die SchülerInnen die lecker [...]

21. November 2021

Solidarität ganz großgeschrieben – Die Realschule Plus Hachenburger Löwe zu Besuch in der Barbarossaschule Sinzig

Der Barbarossaschule Sinzig kommt glücklicherweise eine große Welle an Solidarität entgegen, wodurch sich zumindest die grundlegendsten Dinge, die während der Flutnacht den Wasser- und Schlammmassen zum Opfer gefallen sind, wieder anschaffen lassen. Auch andere Schulen gehören z [...]

10. November 2021

DANKE! DAS WAR MEGA

Schüler aus Sinzig und Erftstadt zur Klassenfahrt an die Ostsee eingeladen. Gemeinde Stein sammelt 20.000 Euro für Schüler aus Flutgebieten. Barbarossaschule nimmt am „Fluthilfe-Projekt Ostsee“ teil.

24. Oktober 2021

ZDF und RTL/NTV zu Gast an der Barbarossaschule

Besonderen Besuch hatte die Barbarossaschule von den „Nachrichtenmachern“ von ZDF und RTL/NTV. Zuerst gab es einen Sendeplatz in der Nachrichtensendung „ZDF Heute“ (30. August), die in der Klasse 9a von Frau Steddin gedreht wurde, dann einen Beitrag in der ZDF Morgensendung „Vol [...]

20. September 2021

Neue Ausstattung für die Barbarossaschule durch die Metro Koblenz

Am Freitagmorgen kam ein Kleintransporter der Metro Koblenz vor den Sekretariatscontainer angefahren. Im Inneren versteckten sich ein paar sehnsüchtig erwartete Dinge, die in den Schlammfluten untergegangen oder weggeschwommen waren, wie beispielsweise ein neuer Kühlschrank, in d [...]

19. September 2021
Barbarossaschule Sinzig · Dreifaltigkeitsweg 37b · 53489 Sinzig · 02642 994520 und für Fax bitte 02642 994524